Weißenkirchen

Wachau Urlaub03.Sep 2010Keine Kommentare

Weißenkirchen in der Wachau liegt in Niederösterreich direkt an der Donau inmitten der Wachau auf 224 Meter Seehöhe und besteht aus den Orten St. Michael, Wösendorf, Joching und Weißenkirchen.

Weißenkirchen ist die größte Weinbaugemeinde der Wachau und verfügt mit 1.500 Einwohnern über 450 Gästebetten. Es überwiegen dabei kleinere Quartiere, gemütliche Hotels und Pensionen. Die Kooperation 100% Wachau bietet eine Auswahl an Hotels, Gasthöfe, Pensionen und Restaurants der verschiedenen Kategorien.

Anreise Weissenkirchen in der Wachau

Über die A1 erreicht man Weißenkirchen via Abfahrt Melk. Man überquert die Donau und folgt dieser knapp 22 km auf der B3 donauabwärts. Von Wien, Krems oder St. Pölten aus kommend erreicht man Weißenkirchen über die B3. Vom Flughafen Wien Schwechat sind es rund 130 km. Einige Quartiere in Weissenkirchen bieten für Gäste auch Transfers an.

Kultur pur

Die Baudenkmäler der Wachau, wie das Stift Melk, Stift Göttweig, Dürnstein und Melk sind von Weißenkirchen bequem erreichbar. Die Ruine Aggstein und viele Schlösser sind auch mit dem Rad oder zu Fuß erreichbar. Die Wachau erkundet man am besten per Schiff, dies kann man auch in Kombination mit einer Bahnfahrt verbinden.

Urlaub in Weißenkirchen in der Wachau

Der aus der Renaissance-Zeit stammende Teisenhoferhof beherbergt das Wachaumuseum. Der Schützenhof ist auch das kulturelle Zentrum des Ortes, wo verschiedene Feste (wie Rieslingfest, Erntedankfest, Weintaufe, etc.), Weinseminare und die Wachaufestspiele stattfinden. Die gotische Kirche mit ihrer Wehrmauer thront hoch über dem Ort. Die malerischen Gässchen und die alten Winzerhäuser lassen sich bei einem Bummel gut erkunden. Ein Netz von Wanderwegen, z.B. der Panoramaweg, der Welterbesteig, und der Donauradweg führen durch und um den Ort Weißenkirchen in der Wachau.

Wachau und Wein

Bei den vielen Winzern und Weinbauern kann man im Rahmen eines Heurigenbesuches oder einer Weinverkostung die Wachauer Weine kennenlernen. In Weißenkirchen werden darüber hinaus noch Kräuterwanderungen, Ortsführungen und Riedenwanderungen mit Kellerführung angeboten.

In Tourismusinformation des Tourismusvereins Weißenkirchen erhält man alle wichtigen Informationen für den Urlaub in der Wachau:

Tourismusinformation Weißenkirchen
A-3610 Weißenkirchen in der Wachau, Wachau Straße 242
E-Mail: info@weissenkirchen-wachau.at, Web: www.weissenkirchen-wachau.at,
Tel.: +43 (0) 2715 2600, Fax: DW 22

Keine Kommentare zu “Weißenkirchen”

Bitte schreiben Sie Ihre Meinung!