Tipps für einen Kultur-Urlaub in Prag

News07.Okt 2011Keine Kommentare

„Prag ist eine Reise wert!“ – dies denken sich jährlich rund 3 Millionen Urlauber, die aus aller Herren Länder eintreffen, um die „goldene Stadt“ und ihre glanzvollen Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Ob in einem der historischen Stadtteile, bei einem Besuch der Staatsoper  oder der denkwürdigen Fährte Franz Kafkas folgend – wer in Prag Kultur sucht, kann sich aus einer unerschöpflichen Quelle von lohnenswerten Zielen bedienen.

Woher erhalten Sie die perfekten Tipps für Ihren Urlaub in Prag?

Die Website www.prag-sehenswuerdigkeiten.com hat sich dem Ziel verschrieben, Ihren Aufenthalt in Prag nach besten Kräften zu unterstützen. Fleißige Hände verfassen informative Artikel  über Burgen & Schlösser, Restaurants, Highlights, Kultur und vieles mehr– eben über Alles, was Sie in Ihrem Prag-Urlaub nicht verpassen sollten.

Selbst wenn Sie noch nicht sicher sind, welche Sehenswürdigkeiten ihren Interessen entsprechen – schauen Sie einfach in der großen Liste mit originellen Schlagwörtern nach. Hier werden Sie bestimmt fündig und können sich direkt zum passenden Bericht leiten lassen.

Tipps für einen Kultur-Urlaub in Prag

Hier kommt eine kleine Liste der Stationen, die Sie bei einem Besuch der Weltkulturstadt unbedingt anlaufen sollten:

  • Die Josefstadt, eines der vier historischen Stadtteile, bezaubert Sie mit einer Vielzahl bemerkenswerter Synagogen
  • Der St. Veits-Dom präsentiert sich Ihnen als das größte Kirchengebäude Tschechiens, dessen Türme die gesamte Stadt überragen
  • Viele Zimmer des 1135 erbauten Königspalastes sind frei zugänglich
  • Im Museum Kampa wandeln Sie zwischen den Werken von František Kupka und Otto Gutfreund 
  • Entdecken Sie die Prager Burg – das Wahrzeichen der Stadt – und lassen Sie sich auf eine kleine Zeitreise entführen
  • Spazieren Sie die Karlsbrücke entlang und genießen Sie den Anblick einer der schönsten Brücken der Welt

Neue Energie tanken – dank des Falkensteiner Hotels Maria Prag

Was ist nach langen Ausflügen zu faszinierenden Geschichtsschauplätzen und atemberaubenden Denkmälern schöner, als in ein komfortables Hotelzimmer zurückzukehren oder sich in einem luxuriösen Wellnessbereich von den atemberaubenden neuen Eindrücken des Tages zu erholen?

Das Falkensteiner Hotel Maria Prag möchte Sie dazu einladen, in stilvollem Ambiente Ihre Erlebnisse Revue passieren zu lassen. Es begrüßt Sie außen mit einer prachtvollen klassizistischen Fassade und innen mit einer modernen und innovativen Ausstattung, die es Ihnen ermöglichen wird, neue Kraft zu schöpfen, um Ihren Urlaub in Prag in vollen Zügen genießen zu können.

Lassen Sie sich in einem, mit dem Zertifikat für Exzellenz 2011, ausgezeichneten Hotel verwöhnen und genießen Sie den einmaligen Ausblick über die Dächer der Weltkulturstadt, während Sie Ihren nächsten Tag planen. Die zentrale Lage des Maria Prag bietet Ihnen dabei einen optimalen Ausgangspunkt, um schnell und bequem zu den  Sehenswürdigkeiten der Stadt zu gelangen.

Keine Kommentare zu “Tipps für einen Kultur-Urlaub in Prag”

Bitte schreiben Sie Ihre Meinung!