Wachau Blog - Neuigkeiten aus der Wachau!

Weißenkirchen

Wachau Urlaub 03.Sep 2010 Keine Kommentare

Weißenkirchen in der Wachau liegt in Niederösterreich direkt an der Donau inmitten der Wachau auf 224 Meter Seehöhe und besteht aus den Orten St. Michael, Wösendorf, Joching und Weißenkirchen.

Weißenkirchen ist die größte Weinbaugemeinde der Wachau und verfügt mit 1.500 Einwohnern über 450 Gästebetten. Es überwiegen dabei kleinere Quartiere, gemütliche Hotels und Pensionen. Die Kooperation 100% Wachau bietet eine Auswahl an Hotels, Gasthöfe, Pensionen und Restaurants der verschiedenen Kategorien.

Anreise Weissenkirchen in der Wachau

Über die A1 erreicht man Weißenkirchen via Abfahrt Melk. Man überquert die Donau und folgt dieser knapp 22 km auf der B3 donauabwärts. Von Wien, Krems oder St. Pölten aus kommend erreicht man Weißenkirchen über die B3. Vom Flughafen Wien Schwechat sind es rund 130 km. Einige Quartiere in Weissenkirchen bieten für Gäste auch Transfers an.

Kultur pur

Die Baudenkmäler der Wachau, wie das Stift Melk, Stift Göttweig, Dürnstein und Melk sind von Weißenkirchen bequem erreichbar. Die Ruine Aggstein und viele Schlösser sind auch mit dem Rad oder zu Fuß erreichbar. Die Wachau erkundet man am besten per Schiff, dies kann man auch in Kombination mit einer Bahnfahrt verbinden.

Urlaub in Weißenkirchen in der Wachau

Der aus der Renaissance-Zeit stammende Teisenhoferhof beherbergt das Wachaumuseum. Der Schützenhof ist auch das kulturelle Zentrum des Ortes, wo verschiedene Feste (wie Rieslingfest, Erntedankfest, Weintaufe, etc.), Weinseminare und die Wachaufestspiele stattfinden. Die gotische Kirche mit ihrer Wehrmauer thront hoch über dem Ort. Die malerischen Gässchen und die alten Winzerhäuser lassen sich bei einem Bummel gut erkunden. Ein Netz von Wanderwegen, z.B. der Panoramaweg, der Welterbesteig, und der Donauradweg führen durch und um den Ort Weißenkirchen in der Wachau.

Wachau und Wein

Bei den vielen Winzern und Weinbauern kann man im Rahmen eines Heurigenbesuches oder einer Weinverkostung die Wachauer Weine kennenlernen. In Weißenkirchen werden darüber hinaus noch Kräuterwanderungen, Ortsführungen und Riedenwanderungen mit Kellerführung angeboten.

In Tourismusinformation des Tourismusvereins Weißenkirchen erhält man alle wichtigen Informationen für den Urlaub in der Wachau:

Tourismusinformation Weißenkirchen
A-3610 Weißenkirchen in der Wachau, Wachau Straße 242
E-Mail: info@weissenkirchen-wachau.at, Web: www.weissenkirchen-wachau.at,
Tel.: +43 (0) 2715 2600, Fax: DW 22

Wachau Pauschalen

Pauschalen 26.Jul 2010 Keine Kommentare

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Wachauer Weinherbst

News 26.Jul 2010 Keine Kommentare

Der Herbst hält in der Wachau Einzug und eine wunderschöne Zeit beginnt damit. Die Blätter beginnen sich langsam zu verfärben, die Sonne taucht die Landschaft in ein goldenes Licht und neben der Weinlese beginnt auch der Weinherbst in der Wachau mit vielen Veranstaltungen rund um das Thema Wein und Genuss. Der Weinherbst in der Wachau lockt alljährlich viele Gäste in die Region und auch heuer gibt es wieder viele interessante Programmpunkte.

Veranstaltungen im Wachauer Weinherbst

Spitzer Graben Fest

Am 4. und 5. September 2010 findet das Spitzer Graben Fest zwischen Spitz und Mühldorf statt- die Winzer dieser Region laden zur Verkostung ihrer Weine und Marillenprodukte ein, die gemütlichen Heurigen bieten eine große Auswahl an hausgemachten Produkten und zahlreiche weitere Programmpunkte sowie musikalische Umrahmung runden das Angebot ab. Verschiedene Elektrofahrzeuge stehen zum Verleih bereit. Der Sonntag im Spitzer Graben ist autofrei.

Termin: 4. und 5.9.2010
Infos: +43 (0)2713 / 2363 oder: www.spitz-wachau.at

Riedenwanderung in Dürnstein

Am 11. September 2010 veranstaltet die Domäne Wachau eine Riedenwanderung durch die Dürnsteiner Weingärten. Beginn ist um 15 Uhr. Der Preis für die Riedenwanderung inklusive kleiner Jause und Weinverkostung beträgt € 25,00 pro Person. Die Anmeldung ist unter: +43 (0) 2711 / 371 möglich.

Termin: 11.9.2010 um 15 Uhr
Treffpunkt: Vinothek der Domäne Wachau
Infos: www.domaene-wachau.at

Weinherbst in Spitz

Von 25. September 2010 bis 10. Oktober 2010 hält der Weinherbst in Spitz Einzug. So erwarten den Gast u.a. interessante Weingartenwanderungen mit Winzern aus der Region mit anschließender Weinverkostung (26., 27., 29.9. und 3., 4. und 6.10., Preis € 8,00 pro Person). Weiters gibt es am 1. und 8. Oktober 2010 sagenhafte Fackelwanderungen vom Kirchenplatz über den Hartberg zum Roten Tor. Treffpunkt jeweils um 20 Uhr am Marktplatz, Preis € 8,00 pro Person. An diesen Tagen kann man auch eine Fahrt mit der Motorzille von Spitz nach Dürnstein und zurück buchen.

Abfahrt 16 Uhr, Anmeldung unter: +43 (0)2713 / 2363

Tag der offenen Kellertüre in Spitz

Weiters findet in Spitz an den Wochenenden während des Weinherbstes der „Tag der offenen Kellertüre“ statt, wo man mit einem Weinherbstpass (€ 10,00 pro Person) die Weine der teilnehmenden Spitzer Winzer verkosten kann. Mit dem Weinherbstpass kann auch ein Shuttlebus benutzt werden, der die Gäste von Winzer zu Winzer bringt. Öffnungszeiten „Tag der offenen Kellertüre“: Samstag 14 bis 19 Uhr und Sonntag 11 bis 16 Uhr

Am 2. Oktober um 19 Uhr gibt es im Schifffahrtsmuseum in Spitz ab 19 Uhr eine große Weinverkostung.
Infos: www.spitz-wachau.at oder: +43 (0) 2713 / 2363

Erntedankfeste in der Wachau

In der Wachau finden im Herbst die traditionellen Erntedankfeste statt. Mit festlichen Umzügen in Wachauer Tracht und mit Musik wird für die Ernte gedankt. Bei den farbenfrohen Umzügen durch die Gassen der kleinen Wachauorte können die Erntegaben bestaunt werden.

Termine:
26.9.2010 Erntedankfest Weißenkirchen
26.9.2010 Erntedankfest Dürnstein
03.10.2010 Erntedankfest in Spitz
31.10.2010 Erntedankfest in Wösendorf

Weinherbst auf der „Mariandl“

Am 2. Oktober 2010 um 13.30 Uhr beginnt ein außergewöhnlicher Nachmittag. Vom barocken Kellerschlössel der Domäne Wachau geht es mit dem Bummelzug zur Anlegegestelle des Ausflugsschiffes „Mariandl“. Während der Fahrt durch die herbstliche Wachau stehen an Bord die Weine der Top-Rieden der Wachau bei einer Winzerjause zur Verkostung bereit. Der Preis beträgt € 45,00 pro Person. Zur Teilnahme ist die Anmeldung bei der Domäne Wachau erforderlich: +43 (0) 2711 / 37110

Termin: 2.10.2010 um 13.30 Uhr
Treffpunkt: Vinothek der DomäneWachau
Infos: www.domaene-wachau.at

Gästeinformation:
Donau Niederösterreich
Schlossgasse 3
3620 Spitz an der Donau
Tel.: +43 (0) 2713 / 3006060
www.wachau.at

Zimmerinformation Weißenkirchen
Tel.: +43 (0) 2715 / 2600
info@weissenkirchen-wachau.at